Ausflug "Burgenland"

Ziele: Burg Hohenfreyberg, Burg Eisenberg, Burg Falkenstein bei Pfronten

Dauer: ca. 4 Stunden

Optional: Einkehrmöglichkeit im Burghotel Falkenstein

Körperliche Voraussetzung: insgesamt ca. 3 x eine Viertelstunde Gehen mit Pausen dazwischen, Sitzmöglichkeiten zur Erholung vorhanden

Beschreibung: Die imposanten Doppelburgen Hohen-freyberg und Eisenberg wurden im frühen 15. bzw. 14. Jahrhundert erbaut. Nach einer kleineren Wanderung von ca. einer Viertelstunde können Sie diese eindrucksvollen Ruinen besichtigen. Danach geht es zu der auf 1.268 m höchst gelegenen Burgruine Deutschlands, der Burg Falkenstein. Hier wollte sich König Ludwig II. ein Refugium aufbauen, was aber letztlich durch seinen frühen Tod gescheitert ist. Natürlich gibt es auch die Gelegenheit zu einer gemütlichen Einkehr in der Schlossbergalm bei Pfronten / im Burghotel Falkenstein.

Preis: nur 21,- € inkl. MwSt

Mögliche Termine

Keine Einträge vorhanden.



Buchung

* Pflichtfelder